Zeige Navigation

Sie sind selbst beruflich an einem Gymnasium mit inklusiver Ausrichtung beschäftigt (als Sonderpädagog*in, Gymnasiallehrer*in, Pädagog*in, Schulbegleiter*in, …)? Dann interessieren Sie sich vielleicht für die Vernetzung mit anderen, die im gleichen Feld arbeiten. So ging es uns und dem Elisabeth von Thüringen-Gymnasium und wir haben das „Netzwerk inklusiver Gymnasien“ gegründet.

Wir organisieren 3-4 Veranstaltungen pro Schuljahr zu den unterschiedlichsten Themen und orientieren uns dabei an Ihren und unserem Bedarf.

Themen bisher: Leistungsbewertung, Visionen, Kooperation, Unterricht, Sprechen über Behinderung, R.T.I, Nachteilsausgleich, Schüler*innen mit Autismus

Wenn Sie eine Einladung zum nächsten Treffen erhalten möchten, dann melden Sie sich gerne für unseren Newsletter an:

Bitte schicken Sie mir den Newsletter des Netzwerks

* indicates required
Email Format