Zeige Navigation

Bei warmen Temperaturen und UV-Strahlen freundlicher Bewölkung, machten sich 24 Schülerinnen und Schüler des AMGs auf zur Wasserskianlage nach Langenfeld. Von der Jahrgangsstufe 5 bis zur Q2 waren alle Alters- und Könnensstufen vertreten.

Wasserski in Langenfeld 8 Bilder

"Lyrik" war das Thema für die die 5c in diesem Jahr.
Nicht nur im TMK-Unterricht, sondern auch im Rahmen des Teamteaching Deutsch, beschäfigten sich die Schüler mit Versen, Reimen und allem was dazugehört.

"Hier und dort..." - Das erste mal Theater für die 5c 5 Bilder

Tolle Fotos waren das Ergebnis des Portraitkurses von David Henselder in der diesjährigen EF. Weitere Bilder können im Verwaltungstrakt bewundert werden.

Portraitkurs der TMK 2 Bilder

Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 haben auch dieses Jahr wieder an dem Pangea-Mathematikwettbewerb teilgenommen. Durch den Aufbau des Wettbewerbs, der leichte bis schwere Aufgaben enthält, erhoffen wir uns, die Lust der Kinder an der Mathematik, dem Knobeln und Grübeln zu steigern. Begabte Kinder werden in ihren Fähigkeiten weiter gestärkt.

Der Pangea-Mathematikwettbewerb - Volle Punktzahl für Joschka! 1 Bild

Dieses ganze Schuljahr hat sich die Theatermedienklasse 6c mit "Ikarus" beschäftigt, seinem Flugversuch, seiner Auseinandersetzung mit seinem Vater und was diese Sage den Schülern heute zu ezählen hat.

Ein starkes Stück der 6c: "Ikarus" 6 Bilder

Die Theatergruppe Tam-Tam durfte auch dieses Jahr an dem faszinierendem Theaterfestival lingue in scena in Turin teilnehmen.

Vom 9. bis 13. Mai 2016 kamen in Turin rund 200 Jugendliche aus verschiedenen Ländern zu Lingue in Scena!, dem 16. Internationalen Jugend- und Schultheaterfestival der Sprachen zusammen, um Hamlet von William Shakespeare und Texte von T. Stoppard, H. Müller, S. Berkoff zu inszenieren.

Tam-Tam bei Theater-Festival in Turin 2016 8 Bilder

Im ersten Quartal haben die Schülerinnen und Schüler der "Jungen Forscher", die in Kooperation mit der Universität zu Köln stattfindet, sich am Bau eines Fahrzeugs erprobt. Dazu mussten Sie zunächst einen eigenen Elektromotor bauen mit allem was dazugehört. Es wurden Spulen gewickelt, Kontakte gelötetet und anschließend auch noch einiger Aufwand betrieben, um die Fehlerquellen zu beseitigen! Für den Bau von Autos waren die Motoren doch nicht stark genug. Deshalb wurde das Auto kurzerhand zum Amphibienfahrzeugen umfunktioniert, die dann aus eigener Kraft durch das Waschbecken fuhren! Ein großer Erfolg finden wir!

WABE - Junge Forscher 5 Bilder

Gestern präsentierte die TMK die aktuellen Film-Ergebnisse der diesjährigen Filmkurse. In der Aula wurden unterschiedlichste Arbeiten gezeigt, die allesamt hochprofessionell produziert und toll gespielt waren. Einige Arbeiten waren auch dokumentarischer Natur und beschäftigen sich mit der jetzigen Situation am AMG wie z.B. der Film: "Die Baustelle" der 8c.
Wer Interesse an den Filmen der TMK hat, möge sich bei Roland Eschner melden, der alle TMK - Filmproduktionen auf DVD archiviert!

AMG Medientag 1 Bild

Die Back to Nature Wabe-AG verschönert den Blücherpark!
Jeden Donnerstag jäten die Schülerinnen und Schüler tatkräftig das Unkraut, setzen neue Pflanzen, sammeln Müll und tun all das, was zu der Instandhaltung des Parks notwendig ist.
Unterstützt wird die AG von dem Grünflächenamt und der Kölner Grünstiftung.

Back to Nature 1 Bild

Man muss nicht bis ins Deutsche Museum nach München fahren, um eindrucksvoll die Auswirkungen hoher Spannungen und die Funktionsweise eines Faraday´schen Käfigs demonstriert zu bekommen! Die Klasse 9a hat im Rahmen einer Exkursion zur Technischen Fachhochschule in Deutz sowohl das Hochspannungslabor als auch die Labore zur Erforschung der Brennstoffzellen-Technik für den Einsatz im Öffentlichen Personennahverkehr besucht. Dabei konnten die Schülerinnen und Schüler einiges mitnehmen – vielleicht sogar die Perspektive auf ein späteres Studium hier. Dank an unsere Lehramtsanwärterin Frau Auerswald für die ausgezeichnete Organisation!

 

 

Rote Blitze und kalte Verbrennung 2 Bilder
Wir nehmen Datenschutz ernst und verwenden lediglich technisch notwendige Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung!