Zeige Navigation

Vorlesewettbewert am AMG (Bericht)

Am 3.12.2019 fand in der Aula des AMG ein Vorlesewettbewerb statt. Acht Kinder aus der Jahrgangsstufe 6 lasen jeweils einen vorbereiteten Text und einen unvorbereiteten Text vor. Nachdem alle vorgelesen hatten, legte die Jury (die Semesterpraktikantin Frau Tenbrock, Frau Krause, Herr Schwertfeger als Erprobungsstufenleiter sowie die Q2-Schülerinnen Cansu und Helena) die Platzierung fest.

Der 3. Platz ging an Bentje aus der 6c, der 2.Platz an Sünje aus der 6d und den 1.Platz belegte Rosa aus der 6b. Alle drei haben einen Gutschein für eine Buchhandlung erhalten, der 1.Platz einen für 20 Euro, der 2. und 3. Platz für 15 Euro. Bei den vorbereiteten Texten durften noch alle zuhören. Bei dem unvorbereiteten Text mussten alle anderen TeilnehmerInnen draußen warten, um nichts zu hören. Der erste Platz (Rosa) wird jetzt in einer anderen Kölner Schule gegen andere Schüler_innen antreten um die Stadtmeisterschaft.

Sophie Lang, 6c

(der Vorlesewettbewerb wurde direkt dafür genutzt im Deutschunterricht der 6c beim Thema „Berichte schreiben“ über ein Ereignis zu berichten – hier ein gelungenes Beispiel)

Wir nehmen Datenschutz ernst und verwenden lediglich technisch notwendige Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung!