Zeige Navigation

Donnerstag, 13. Juni, 19.00 Uhr, Comedia

Doublefeature der 8c - Theater und Tanz

PIRATINNEN und Freibeuterinnen der Weltmeere gingen im 17. Jahrhundert vor allem in der Karibik auf Beutezug. Die klangvollen Inseln wie Tataruga, die Bahamas oder Kuba boten ihnen Verstecke und die reichen Kaufmannschiffe waren ihre Beute. Unsere Geschichte verbindet Schillers Räuber mit dem ‚Fluch der Karibik': Zwei Schwestern, eine Mutter, fünf Piratinnen und drei Admiräle kreuzen nicht nur die Degen miteinander.
„Ich könnte keinen Mann lieben, der mir befehlen will, ebenso wenig wie ich einen Mann lieben könnte, der von mir Befehle entgegennimmt.“ (Jacquotte Delahaye, Piratin)

Es spielen. Pelin Cirpan, Emilia Papangelou, Luna Paulus, Milena Schreiber, Emily Willems Regie. Gundula Schmidt 

In TIME LINE wird die Entwicklung der tänzerischen Sprache thematisiert. Von den frühen ägyptischen Schrittfolgen bis hin zum Hip Hop der heutigen Zeit zeigen die Tänzer*innen der achten Klasse ein Bewegungs - Medley und werfen außerdem einen Blick in die Zukunft des Tanzes.

Es tanzen. Mekdelawit Benti, Azra Cihan, Lilith Giles, Leonard Heesch, Jette Kruchen, Oskar Mete, Emilia Nastos, Lilith Franke, Paula Ott, Mia Pallada Choreographie. Silke Z., Caroline Simon

Do 13.06.2019 - 19:00 Uhr

Karten bestellen »

COMEDIA Theater - Vondelstraße 4-8, 50677 Köln, info@comedia-koeln.de

VVK: 0221 888 77 222

Wir nehmen Datenschutz sehr ernst und haben unsere Seite so gestaltet, dass möglichst wenig Daten verarbeitet werden. Dennoch verwenden auch wir in einem sehr geringen Umfang Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung!
Datenschutzerklärung Ok