Zeige Navigation

Bereits im vergangenen Sommer hat die KJA mit ihrem Soccer Cup ein Highlight gesetzt. Diese Erfolgsgeschichte möchte die KJA im kommenden Frühjahr wieder aufgreifen und noch besser und größer machen. Wir können mit unserer neuen Organisation bis 512 Spieler*innen teilnehmen lassen, gehen folglich von ca. 8000 tausend Einzelspielen aus und nutzen bewusst das Spiel PS4/Fifa 20. Alle Teilnehmer brauchen lediglich eine entsprechende Konsole und eine rechtzeitige Anmeldung bei der Turnierleitung, sonst nichts. Zum Ablauf des Turniers und der Anmeldekriterien wird es zu Beginn des neuen Jahres Flyer und Infoschreiben geben, die an alle Interessierten weitergegeben werden.

Sollte der/die ein oder andere Lehrer*in ebenfalls Lust verspüren anzutreten, würden gewiss nicht nur wir uns freuen, sondern ebenfalls die eigenen Schüler*innen, auf die man im Laufe des Turniers durchaus treffen könnte. Auch aus den Reihen der KJA Köln wird es die/den ein oder andere/n Spieler*in geben, die gleichsam freudiges Interesse an einer Teilnahme bekundet hat.

 

KJA-Soccer-Club Matches

 

 Hier gehts zum Trailer:

 FIFA

Achtung: Durch das Anklicken dieses Links verlassen Sie unser Angebot und werden auf Youtube weitergeleitet. Zur Datenschutzerklärung

Die AG rund um Vielfalt, Interkulturalität, Anders-sein und -dürfen trifft sich unregelmäßig mittwochs um 13:30 Uhr in Raum 001. Bei Interesse an Mitgestaltung meldet euch bei Frau Kosan oder Frau Lueg. Wir freuen uns über eure Ideen und Hilfe bei der Gestaltung interkultureller Projekte und Feiern oder auch einfach eure Meinung rund um gesellschaftliche Themen wie Asyl, gender-Debatten und Co.

NEU: In Zukunft gibt es am AMG eine neue Anlaufstelle an die ihr euch wenden könnt, wenn ihr euch aufgrund rassistischer Äußerungen diskriminiert fühlt. Hier erfahrt ihr mehr ...

Liebe Schüler*innen,

Diskriminierungen in Form von Rassismus taucht leider immer wieder im Alltag und auch sicherlich in der Schule auf. Falls ihr bereits diskriminierende Erfahrungen gemacht oder das Gefühl habt, dass ihr solche Diskriminierung erfahrt, dann meldet euch gerne bei mir! Als neue Antirassismusbeauftragte des AMGs versuche ich euch bei Problemen zwischen Schüler*innen und Schüler*innen, aber auch zwischen Schüler*innen und Lehrer*innen zu begleiten. Schreibt mir gerne ein Email oder sprecht mich einfach in der Schule an! Für ein harmonisches und tolerantes Miteinander!

IMG 6A64AB9BCBA9 1

Selin Kosan

pdfNewsletter Antirassismus

Theatertechnik, ab JG 8, Herr Stöcks, montags, 13.30-14.15/Aula/Empore

Die WaBe Angebote finden im gebundenen Ganztag des AMG statt und umfassen je eine Doppelstunde (90 min.) für die Jahrgangsstufen 5-7 in jeder Woche. Die Angebote werden von der katholischen Jugendagentur (KJA) und ihren Dozenten organisiert.

Sie werden anhand fünf thematischer Schwerpunkte erstellt:

SPORT - THEATER - KUNST/ MUSIK - MINT - SOZIALES

Die WaBe Angebote spiegeln den naturwissenschaftlichen (MINT) und künstlerischen (TMK) Schwerpunkt des AMG in ihrer Auswahl wider. Die KJA plant das Schuljahr immer anhand der Interessen und Wünschen der Schüler. Hierzu wird am Ende jedes Schuljahres eine Evaluation der Angebote durchgeführt.

In diesem Schuljahr (2022/23) stehen folgende Wabe- Angebote zur Verfügung:

Hast du Lust dich für Kinder in Tibet und Bhutan einzusetzen und zum Beispiel mit deiner Klasse ein Patenkind aus Tibet oder Bhutan zu unterstützen und z.B an Spendenläufen teilzunehmen? Dann komm jetzt zu unserer AG immer Freitags in der 7 und 8 Stunde in A008 im Altbau. Die AG wird geführt von Marie Goltz und Sandra Busch . 

Wir beschäftigen uns im Detail mit Tibet und Bhutan und manchmal backen oder kochen wir auch etwas. 
Wir freuen uns auf dich ! 

Theater AG, JG 5/6, Herr Eschner, dienstags, 13.20-14.45/Aula

Theater AG      

JG 5/6

Herr Eschner

dienstags, 13.20-14.45/Aula

Schulorchester, für alle interessierten Musikerinnen und Musiker

Dienstags, 14.00-15.00, Raum 403

Leitung: A. Otto-Gaede

Die Aquarium-AG  trifft sich derzeit donnerstags in der 7. Std und wird von Frau Schlitte betreut.

Überall gibt es Streit. Wir wollen ihn lösen und nicht weiter eskalieren lassen. Dafür haben wir die Streitschlichter am AMG. Sie sind Schülerinnen und Schüler aus der EF, die eine Ausbildung zu Streitschlichtern gemacht haben. Sie lernen in Rollenspielen, wie sie Konflikte unter Schülern in Gesprächen lösen. Vor allem die Kinder aus der 5. und 6. Klasse (aber auch ältere) finden in ihnen Unterstützung bei Streitigkeiten. Sucht sie auf, sie helfen euch gern!

 

Theater - AG, JG EF-Q2, Herr Eschner, dienstags, 15.00-16.30/Aula

Theater TAM-TAM

JG EF-Q2

Herr Eschner

dienstags, 15.00-16.30/Aula

Die Schulsanitäter-AG besteht aus ca 20 in Erster Hilfe ausgebildeten Schulsanitätern, die sich zuverlässig und kompetent um die kleineren und größeren Verletzungen oder Erkrankungen in unserer Schulgemeinde kümmern.

Neben ihrer alltäglichen „Arbeit“ messen sie sich auch mit anderen Schulen beim Schulsanitätswettbewerb: Auf dem Foto unten unsere rettenden Engel im Einsatz beim diesjährigen Wettbewerb (Jule Diekmann, Aileen Bilstein, Tuana Acikgö)

Ab JG EF Frau Jahn/Frau Ragab/Frau Adelmann

Treffen der AG nach Vereinbarung, s. Aushänge

Wir nehmen Datenschutz ernst und verwenden lediglich technisch notwendige Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung!