Zeige Navigation

beim diesjährigen ARD-Schulkonzert im WDR Funkhaus hat der Musik-Projektkurs der Q1 im größten "Schulchor des Westens" zusammen mit über 350 SuS mitgesungen und bei einer Live-Schalte in den MDR zum großen Abschlusskonzert des deutschlandweiten "Händel-Experiments" (u. a. mit Schülerkompositionen und Chorprojekten) mitgewirkt.  Wer dieses Konzert und insbesondere die Live-Schalte mit dem Halleluja-Chor, an dem wir beteiligt waren, hören und sehen möchte, findet den Mitschnitt unter dem folgenden Link in der WDR-Mediathek: https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/wdr-klassik/video-haendel-und-die-champions---das-grosse-finale-des-ard-haendel-experiments-100.html (Von Min. 4.48 bis 6.20 erklingt der "Halleluja"-Chor unter der Begleitung einer Schüler-Bigband als Begrüßung und Eröffnung des Konzerts.)

Des Weiteren gibt es eine kleine Fotoreihe aus dem WDR-Sendesaal, die die tolle Stimmung und Atmosphäre einfängt (auch wenn unsere SuS leider nicht sichtbar sind, weil sie unter den 350 SuS eher im hinteren Drittel standen): https://www1.wdr.de/orchester-und-chor/wdrmusikvermittlung/konzerte/ard-schulkonzert-haendel-experiment-102.html

Einen ausführlichen Erlebnisbericht und Kommentar zur Teilnahme an diesem musikalischen Projekt wird eine Schülerin des Projektkurses in Kürze verfassen und auf unserer Homepage an dieser Stelle veröffentlichen.