Zeige Navigation

beim diesjährigen ARD-Schulkonzert im WDR Funkhaus hat der Musik-Projektkurs der Q1 im größten "Schulchor des Westens" zusammen mit über 350 SuS mitgesungen und bei einer Live-Schalte in den MDR zum großen Abschlusskonzert des deutschlandweiten "Händel-Experiments" (u. a. mit Schülerkompositionen und Chorprojekten) mitgewirkt. 

Wer dieses Konzert und insbesondere die Live-Schalte mit dem Halleluja-Chor, an dem wir beteiligt waren, hören und sehen möchte, findet den Mitschnitt unter dem folgenden Link in der WDR-Mediathek: https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/wdr-klassik/video-haendel-und-die-champions---das-grosse-finale-des-ard-haendel-experiments-100.html (Von Min. 4.48 bis 6.20 erklingt der "Halleluja"-Chor unter der Begleitung einer Schüler-Bigband als Begrüßung und Eröffnung des Konzerts.)

Des Weiteren gibt es eine kleine Fotoreihe aus dem WDR-Sendesaal, die die tolle Stimmung und Atmosphäre einfängt (auch wenn unsere SuS leider nicht sichtbar sind, weil sie unter den 350 SuS eher im hinteren Drittel standen): https://www1.wdr.de/orchester-und-chor/wdrmusikvermittlung/konzerte/ard-schulkonzert-haendel-experiment-102.html

Den folgenden ausführlichen Erlebnisbericht und Kommentar zur Teilnahme an diesem musikalischen Projekt hat eine Schülerin des Projektkurses verfasst: pdfErlebnisbericht-Projektkurs

Wir nehmen Datenschutz sehr ernst und haben unsere Seite so gestaltet, dass möglichst wenig Daten verarbeitet werden. Dennoch verwenden auch wir in einem sehr geringen Umfang Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung!
Datenschutzerklärung Ok