Zeige Navigation

Im Chemie-NW-Kurs (Differenzierungskurs) haben die Schülerinnen und Schüler nachvollzogen, wie Kaffee eigentlich in die Tasse kommt. Und dazu Rohkaffee selbst geröstet, und anschließend gemahlen und gekocht. Natürlich bleibt ein Diff-Kurs nicht auf diesem rein praktischen Niveau sondern beschäftigt sich auch damit, warum bei vielen Menschen ein Gewöhnungseffekt einsetzt und der Kaffee gar nicht mehr wach macht. Und natürlich hat der Kurs auch Coffein aus Kaffee durch Sublimation sichtbar gemacht. Und viele mehr! Ein spannendes Projekt...

Wir nehmen Datenschutz sehr ernst und haben unsere Seite so gestaltet, dass möglichst wenig Daten verarbeitet werden. Dennoch verwenden auch wir in einem sehr geringen Umfang Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung!
Datenschutzerklärung Ok