Zeige Navigation

Logo same same but different

Weltfrauentag, Fastenbrechen, Antirassismus-Kurse, Courage-Ausbildung und vieles mehr… Die „Same, same but different“-AG hat sich in den letzten Jahren vieles überlegt und mit der tatkräftigen Unterstützung von Frau Lueg und Frau Kosan vieles durchgeführt. Gemeinsam haben die Schüler der Q2 und Q1 jede Woche offen miteinander über Aktuelles diskutiert und nachgedacht und dabei kleinere und größere Veranstaltungen geplant. Aber nicht nur aktuelle Themen standen im Vordergrund, sondern auch Fragen wie „Was genau ist Rassismus?“ oder „Wie gehe ich mit Diskriminierung um?“ wurden diskutiert. Insgesamt haben die Schüler_innen viel dazu gelernt und sind mit den Erfahrungen, Gesprächen und Diskussionen gewachsen. Durch die lockere und offene Atmosphäre war es für alle eine sehr angenehme Zeit, für die man gerne länger in der Schule blieb – wer hätte das gedacht?

Wir würden uns sehr über Zuwachs und eure Unterstützung in Zukunft freuen. Schaut doch einfach mal vorbei!

Treffpunkt und Termine werden zu Schuljahresbeginn bekannt gegeben!

Wir nehmen Datenschutz sehr ernst und haben unsere Seite so gestaltet, dass möglichst wenig Daten verarbeitet werden. Dennoch verwenden auch wir in einem sehr geringen Umfang Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung!
Datenschutzerklärung Ok