Zeige Navigation

WDR Projekt: BEAThoven -  Livestream Fr. 24. Januar ab 19h musikvermittlung.wdr.de

Seit Herbst 2019 proben sieben Schüler*innen der 8c gemeinsam mit gehörlosen Jugendlichen in einem großartigen inklusiven Tanzprojekt unter der Leitung der (gehörlosen) Choreografin Kassandra Wedel. Am Freitag ist es dann endlich soweit und alle treten gemeinsam in der Philharmonie auf. Da das Konzert sofort ausverkauft war, hier der Link für den Livestream

Livestream Fr. 24. Januar ab 19h musikvermittlung.wdr.de

„Das Konzertprojekt "BEAThoven" ermöglicht Menschen mit und ohne Höreinschränkung eine außergewöhnliche Begegnung mit der Musik Ludwig van Beethovens. Mit 31 Jahren – noch bevor der Komponist seine größten Meisterwerke schrieb – war er selbst fast vollständig gehörlos. Ausgehend von dieser Erfahrung präsentiert das WDR Funkhausorchester im Jubiläumsjahr 2020 erstmals ein Konzept, bei dem Beethovens Musik von den Haarspitzen bis in die Zehen spürbar wird. Farbige Bässe, pulsierende Lichter und sichtbare Töne – "BEAThoven" sprengt alle Grenzen und ermöglicht auch gehörlosen Menschen, an diesem Konzert teilzuhaben.“ (https://www1.wdr.de/orchester-und-chor/wdrmusikvermittlung/konzerte/klassik-mal-anders-beathoven-102.html)

Das Projekte "BEAThoven" der WDR Musikvermittlung wurde gefördert durch „Zur Bühne“, das Förderprogramm des Deutschen Bühnenvereins im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“.

Wir nehmen Datenschutz ernst und verwenden lediglich technisch notwendige Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung!