Zeige Navigation

>>> Klicken. Schauen. Stauen. —> amg-kulturkanal <<<



Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 

  
lange schon haben wir ihn gebraucht, die Corona-Bedingungen haben ihn absolut notwendig gemacht: Auf der Plattform vimeo haben wir einen eigenen AMG-Kulturkanal eingerichtet! Hier sollen in Zukunft ausgewählte Produkte aus dem Theater-/Medien-/Kunst- und Musikbereich unserer Schule einem breiten Publikum bereitgestellt werden. Gerade in den letzten Wochen habt ihr, liebe Schüler*innen, an einer Vielzahl von kreativen Projekten gearbeitet, deren Produktion oft aufwändig und anspruchsvoll war – und diese sollen sowohl jetzt als auch in der Zukunft gesehen werden!

Kulturkanal veröffentlicht neues Video! 1 Bild

Der Kurzflim MOJO hat in der Kurzfilmnacht des Filmkunstfestivals Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin den dritten Publikumspreis erhalten!

Darauf sind wir sehr stolz! Denn die Konkurrenz ist groß...

 

Publikumspreis für MOJO in Schwerin 1 Bild

"und ich? und ich? und ich? wo bleibe ich?"

Die Eigenproduktion 2020 der Theater-Medien-Klasse für das Festival "tedesco in scena" in Turin und für das Schultheaterfestival in Köln, das am 30.3.2020 in der Comedia das erste Mal gezegt werden sollte, wurde durch die Corona-Pandemie jäh gestoppt. Wir versuchen, mit neuen Mitteln weiter zu arbeiten...
Theaterkurs der Oberstufe der Theater-Medien-Klasse des Albertus Magnus Gymnasium Köln-Ehrenfeld, Leitung Roland Eschner und Myriam Chebabbi

Zum Trailer

Achtung: Durch das Anklicken dieses Links verlassen Sie unser Angebot und werden auf Youtube weitergeleitet. Zur Datenschutzerklärung

 

"und ich?" Trailer der TMK-Eigenproduktion 2020 1 Bild

Die Nibelungen (10+)

Modernes Heldenepos von Rüdiger Pape und Ensemble

Was ist das für eine Geschichte – ein Heldenepos? Ein Liebesdrama? Oder einfach eine spannende Geschichte um Freundschaft und Verrat? Das Stück ist ein rasantes Spiel um den Recken Siegfried, der – ausgestattet mit seiner Tarnkappe – seinem neuen Freund König Gunther zu Liebesglück verhilft und ihn zugleich ins Verderben stürzt. Denn nur durch Täuschung gelingt es Gunther, Königin Brunhild zu besiegen und als Braut heimzuführen. Als der Schwindel offenbar wird, nimmt das Unheil seinen Lauf.

Vorbestellung unter: kulturforum@amg-koeln.de

Mit. Till Brinkmann,  Peter Stephan Herff, Eva Horstmann,  Lea Marie Meier, Tim Vanwersch
Regie. Rüdiger Pape
Ausstattung. Susanne Ellinghaus
Musik. Arni Arnold
Dramaturgie. Catharina Fillers

 

Alle kulturellen Veranstaltungen bis Ostern abgesagt! 1 Bild

Eine Woche lang bauten, tüftelten und filmten 16 Schüler*innen der Oberstufe in der alten Mensa (neue Theaterwerkstatt), die sich durch aufgestellte Greenscreens und wachsenden Modellstädtchen in Klein-Babelsberg verwandelt hatte.

Gelungenes TMK Videoprojekt 10 Bilder

8 SchülerInnen, deren Freundschaft sie durch die gemeinsame Schulzeit trug, verbringen die letzte Nacht des Abiturjahres auf dem Dach der Schule. Nostalgie, sentimentaler Blick zurück, Wünsche, Aufbruchstimmung und "Noch-nie-Gesagtes“ liegt in der Luft. Und während noch aus "Romeo und Julia“ zitiert wird, ist plötzlich ein Baby da.

Lily Axters Stück „Schrilles Herz“ entstand in enger Zusammenarbeit mit SchülerInnen einer Wiener Schule und kommt jetzt als Abschlussprojekt des aktuellen Abiturjahrgangs des AMG auf die Bühne.

Regie: Rainer Conrad

Mit: Linda Engels, Luise Koch, Svenja Musekamp, Rohit Narayanan, Luke Piplies, Gesa Schmitz, Anna Steiniger, Matthis Volkmar

Mo, 30.03.2020, 19:00 Uhr Grüner Saal

6,00 € / 3.00 €

Oberstufe der TMK: Schrilles Herz von Lily Axter 1 Bild

WDR Projekt: BEAThoven -  Livestream Fr. 24. Januar ab 19h musikvermittlung.wdr.de

Seit Herbst 2019 proben sieben Schüler*innen der 8c gemeinsam mit gehörlosen Jugendlichen in einem großartigen inklusiven Tanzprojekt unter der Leitung der (gehörlosen) Choreografin Kassandra Wedel. Am Freitag ist es dann endlich soweit und alle treten gemeinsam in der Philharmonie auf. Da das Konzert sofort ausverkauft war, hier der Link für den Livestream

Livestream: TMK Schüler*innen tanzen in der Philharmonie 7 Bilder

Die TMK-Kurzfilmproduktion "Mojo" wurde für das Programm von "kontrast 2020", dem Bayreuther Kurzfilmfestival ausgewählt. Der Film geht am Sonntag, 01.03.2020 im Kinderfilmblock ab 15 Uhr um den KNAX-Kinderfilmpreis ins Rennen.

Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg!

pdfkontrast-filmfest-katalog-2020.pdf

Kurzfilm Mojo auf Filmfestival nach Bayreuth eingeladen 3 Bilder

Das Kulturforum des AMG lädt zu einem Gastspiel des AGORA Theaters ein. Gezeigt wird

CUTS, PIECES & SOUNDS - Geschichten einer Stimme
am 11.12.2019 um 19 Uhr in der Aula des AMG

Das Stück ist geeignet für Jugendlich ab 14 Jahren und verspricht ein besonderes musikalisches Erlebnis zu werden...

Da die Zahl der Sitzplätze begrenzt ist, bitten wir unbedingt um Kartenvorbestellung per E-Mail an tmk@amg-koeln.de
Auch Abonnenten müssen Karten vorbestellen, die dann kostenlos an der Kasse hinterlegt werden.

GASTSPIEL am 11.12.2019: Cuts, Pieces & Sounds - Geschichten eine Stimme 4 Bilder

Der Blockkurs des freiberuflichen Fotografen David Henselder ist etwas Besonderes. Hier hat sich eine treue Gruppe von Schülern der Q1 gefunden, die bereits seit der 8. Klasse mit dem Dozenten arbeitet. Aber auch Nachwuchs aus der 9c hat den Weg in die sehr selbständig arbeitende Gruppe gefunden. Mittlerweile hat das Format schon etwas Professionelles bekommen. Am Freitag wurde die Theorie rund um das Thema Fotografie vertieft. Am Samstag wurden dann unterschiedliche Orte in Köln aufgesucht, stets auf der Suche nach dem besten Licht und den passenden Formen für einen guten Hintergrund. Am Sonntag hat die Gruppe ihre Fotos am Rechner bearbeitet.

TMK Blockwochenende Fotografie 9 Bilder

Unter der Leitung der Filmemacher von Cinephiles Josua Zehner und Jonas Bomba entstand eine Mockumentary zum Jubiläumsjahr der TheaterMedienKlassen, die im nächsten Schuljahr ihr 20-jähriges Bestehen feiert. Die Schüler*innen entwickelten Ideen und Behauptungen wie alles seinen Anfang nahm. Verkörpert durch die Darsteller*innen der 8c werden damalige Entscheidungsträger und gegenwärtige Akteure liebevoll aufs Korn genommen und witzig in Szene gesetzt. Zu sehen ist die „wahre Geschichte“ der TMK allerdings erst in ein paar Monaten, wenn das Jubiläumsjahr eingeläutet wird. So lange müssen wir uns leider noch gedulden und dürfen sehr gespannt sein.

TMK Blockwochenende Video 8 Bilder

Samstag, 23. November 2019, 12.00 Uhr

Sensation! Noch nie hat ein TMK-Kurzfilm so viele Gastauftritte von Kollegen gehabt wie dieser. Sogar die Schulleitung hat als Wartende auf dem Bezirksamt mitgewirkt (ebenso Kohnen). Mehrere Polizisten waren am Start (Freidank, Vorhausberger, Stoecks, Müller), Vermieter (Ursin, Mackenthun), Immobilienmaklerinnen (Kneip), böse Mitbürger (Hapich), nichtsahnende Mitbürger (Eschner) und sogar in Doppelbesetzung als Partygirl und Wartende (Kosan).

Filmprojekt – Premiere von „Mojo“ im Cinenova + Trailer 2 Bilder
Wir nehmen Datenschutz ernst und verwenden lediglich technisch notwendige Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung!