Zeige Navigation

Rainer Conrad ermöglichte im Vorprogramm des Improtheaters am Mittwoch einen extrem spannenden Einblick in die Arbeit eines TMK Oberstufenkurses. Für das im Juni geplante Stück Meine Wut, mein' Lieb' lasen Luise Koch, Rohit Naranayan, Anna Quast, Gesa Schmitz, Emil Scholten, Frida Volkmar und Leila Weisel ihre für das Stück selbstgeschriebenen Texte. Dabei beindruckten die Texte und die vortragsweise gleichermaßen und machen extrem neugierig auf die Aufführung!

Work in Progress in der Comedia 9 Bilder

Am Mittwoch präsentierte die Impro-Gruppe Jokebox eine sehr abwechslungsreiche und witzige Performance. Vor vollem Haus zeigten die Schauspielerinnen und Schauspieler, wie kreativ sie die Vorgaben des Publikums inszenierten. Unter der Leitung von Myriam Chebabi wuchsen Vinzent Ferfers, Selina Groschopp, Fanni Kühn, Lilli Messer, Luke Piplies, Nina Grablowitz und Ella Schade über sich hinaus und begeisterten das Publikum.

 

Jokebox TMK-Improvisationstheater Comedia 9 Bilder

Dienstag, 20. März 2018,19.00 Uhr, Aula

Das Kölner Künstler Theater  spielt im Rahmen des Kulturforums "Das Mädchen mit der roten Kappe", ein Stück, welches Teil der Bundesinitiative „Demokratie Leben!“ sowie des Projektes „Der Ort, an dem wir leben“ in Kooperation mit dem Kölner NS-Dokumentationszentrum ist. pdfFlyer

Kulturforum: Kölner Künstler Theater 1 Bild

Mittwoch 21. März 2018, 19:00 Uhr, Comedia - Grüner Saal, 6 EURO*, 3 EURO* erm.

Die JokeBox geht ins zweite Jahr, mit neuer und doch altbewährter Leitung – und wieder heißt es:
Das Publikum entscheidet über den Weg, und die Spieler machen sich auf eine Reise, bei der sie nicht wissen, wo sie landen werden.

Jokebox TMK-Improvisationstheater in der Comedia 1 Bild

Wie vermeiden große Konzerne wie Apple, amazon oder IKEA Steuern? Dieser Frage sowie der Diskussion um mögliche Gegenmaßnahmen, widmeten sich die Schüler der Sozialwissenschaftskurse der Q1 und Q2. Als Referent war der ehemalige Finanzminister Nordrhein-Westfalens, Dr. Norbert Walter-Borjans (SPD), eingeladen. Dieser nahm sich anderthalb Stunden Zeit, um auf die Fragen der Schüler zu den kontrovers diskutierten Steuerpraktiken einzugehen.  

Ehemaliger NRW-Finanzminister Dr. Walter-Borjans am AMG 2 Bilder

Am Mittwoch, den 07.03.2018 haben sich die Biologie Kurse der Q2 auf den Weg nach Mettmann gemacht. Ziel war das Neanderthal Museum.
Nach einer etwa 90-minütigen Führung durch das Museum konnten sich die Schülerinnen und Schüler im anschließenden Workshop auf die Suche nach dem Ursprung der Menschheit machen.

Auf den Spuren der Vergangenheit - Exkursion der Q2-Biokurse ins Neanderthal Museum! 4 Bilder

Im Schülerlabor ELKE [Experimentieren Lernen Kompetenzen erwerben] der Universität Köln nahm die Klasse 9d an einem Workshop mit dem Titel "Laufen, schwitzen... Trinken?" teil. Ziel war es die Werbeaussagen von Sportgetränkeherstellern kritisch zu überprüfen. Dazu wurden zunächst die Inhaltstoffe von Schweiß untersucht und anschließend ein bekanntes buntes Sportgetränk mit einem Mineralwasser hinsichtlich seiner Eignung, die durch den Schweiß verlorenen Mineralsalze zu ersetzen, verglichen. Die Schülerinnen und Schüler lernten dazu wichtige Nachweisreaktionen kennen und waren mit Feuereifer bei der Sache! Vielen Dank an die Betreuerinnen und Betreuer vom Schülerlabor!

9d im Schülerlabor ELKE 14 Bilder

Heute, am Weltfrauentag, hielt die AG "Same same but different", die sich mit Interkulturalität und Diversität am AMG beschäftigt, eine Überraschung für die SchülerInnen des AMG bereit: Als diese zu Schulbeginn die Eingangshalle betreten wollten, durften nur diejenigen durch den Haupteingang gehen, die einen durch das Zufallsprinzip vergebenen Stempel aufwiesen. Kurz nach Schulbeginn löste eine Durchsage die hieraus entstandene Irritation auf: Dass unser Lebensweg durch Vorteile sowie Nachteile durch unsere zufällige Zugehörigkeit zu einem bestimmten Geschlecht gezeichnet ist, sollte durch diese Stempelselektion versinnbildlicht werden. Der Weltfrauentag lenkt das Augenmerk auf die Situation der Frauen weltweit. In den Klassenräumen kam es zu zahlreichen Diskussionen und in der Pause nahmen viele SchülerInnen die Gelegenheit wahr, ihr persönliches weibliches Vorbild zu notieren.

Weltfrauentag - "Same same but different" 5 Bilder

Im vergangen Halbjahr haben alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 am HEUREKA! Wettbewerb Mensch und Natur 2017 erfolgreich teilgenommen.
Besonders hervorzuheben sind dabei unsere Top-Platzierungen:

HEUREKA! Wettbewerb Mensch und Natur 2017 1 Bild

Auch in diesem Jahr hat der tibetische Mönch Chamtrul Rinpoche wieder das AMG besucht. Am Mittwoch, den 28.02. hat er sich in der 3. & 4. Stunde mit interessierten Schülerinnen und Schülern der Unter- und Mittelstufe in der Bibliothek getroffen, einen interessanten Vortrag gehalten und eine kurze Meditation  durchgeführt. 

Es war eine tolle Erfahrung für alle Schülerinnen und Schüler und wir freuen uns jetzt schon wieder auf das nächste Jahr. 

Besuch von Chamtrul Rinpoche 3 Bilder
Wir nehmen Datenschutz sehr ernst und haben unsere Seite so gestaltet, dass möglichst wenig Daten verarbeitet werden. Dennoch verwenden auch wir in einem sehr geringen Umfang Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung!
Datenschutzerklärung Ok